Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

News

    Deutschland wählt seine besten Leichtathletinnen und Leichtathleten 2018
    12 Dez 2018 / von Jörg Fernbach

    Heike Martin vom LAC Erdgas Chemnitz wurde im September in Malagà bei den World Master Championchip Weltmeisterin in ihrer Altersklasse (W45) über 200 m und Vizeweltmeisterin über die 100 m. Nun gehört sie zu den Nominierten bei der Wahl zur "Besten Senioren-Leichtathletin 2018 und wir werden ihr unsere Stimme geben. Heike Martin vertritt uns als Einzige bei dieser Wahl und mit unserer Stimme haben wir es mit in der Hand, ihr unsere "geballte" Stimmkraft zu geben. Gleichzeitig erfolgt auch die Wahl der Besten Leichtath- letin und des Besten Leichtath- leten im Hochleistungssport und in dieser Kategorie ist Sachsen mit Kristin Gierisch ...

    Einberufung des 15. Ordentlichen Verbandstages des LV Sachsen
    12 Dez 2018 / von Geschäftsstelle

    Das Präsidium des LVS beschloss am 05.12.2018 in Übereinstim- mung mit der Satzung des LVS,  § 5 (1), den 15. Ordentlichen Verbandstag des LVS  am Sams- tag, den 23. März 2019, 10.00 Uhr, nach Dresden einzuberu- fen. Tagesordnung: 1. Begrü- ßung; 2. Bestätigung der Tages- ordnung und der Tagungsmate- rialien; 3. Wahl der Mandatsprü- fungskommission und der An- tragskommission; 4. Ergänzun- gen zum Bericht des Präsidiums des LVS für das Jahr 2018; 5. Bericht zum Haushaltsabschluss 2018 und Haushaltplan 2019 des LVS; 6. Bericht der Kassenprüfer; 7. Auszeichnungen; Mittagspause; ... weiter

    7. Deutscher Mehrsprungcup
    12 Dez 2018 / von Geschäftsstelle

    Am 07.12.-08.12. 2018 trafen sich knapp 50 sprungwütige Athleten in Hannover, um beim 7. Dt. Talent-Mehrsprungcup ihr Sprungvermögen unter Beweis zu stellen. Am Anreisetag am 07.12. nahm Nachwuchsbundes- trainer Massala Felski die Teil- nehmer in Empfang und gab den mitgereisten Trainern noch einen theoretischen Input bei einem Vortrag zum Thema Lauf – und Sprungmechanik von Mehrfachsprüngen. Am Samstag war es dann soweit. Nach einer kurzen Begrüßung des Drei- sprungbundestrainers Charles Friedek, starteten alle Teilneh- mer über die 30m fliegend. Hierbei konnten ein oder zwei Läufe absolviert werden, bevor es dann zum Mehrsprung ging.

Weitere News

  • Nikolaussportfest des LV 90 Erzgebirge lockt 168 Kinder an den Start

    12 Dez 2018 / von Geschäftsstelle

    168 Kinder aus dem Erzgebirge haben sich die leckeren Gaben vom Nikolaus schon ein paar Tage vorher verdient. Gemeint sind die Kinder, die am gleichnamigen Sportfest des LV 90 Erzgebirge in Gelenau teilgenommen haben und dabei alles aus sich herausholten. In vier Disziplinen wurden von den Startern der Altersklassen 6 bis 11 teils starke Leistungen geboten: Sprint, Dreierhopp, Medizinballschocken und Rundenlauf standen auf dem Programm. "Es waren auf jeden Fall tolle Ergebnisse dabei. Das Wichtigste ist aber, dass es allen Kindern Spaß gemacht hat", betont Organisator Maik Werner. Die meisten Starter konnte er in der AK 8 begrüßen, wo 24 Mädchen und 21 Jungen am Start waren.

    Weiterlesen ...
  • Tom Förster (LG Vogtland) gewinnt den Deutschen Nachwuchsläufer-Cup 2018

    03 Dez 2018 / von Jörg Fernbach

    Der Schützling von Udo Hendel brachte gleich 3 Läufe in die Wertung in der U18 im Deut- schen Nachwuchsläufercup 2018 ein. Seine klasse Ergebnisse beim  Internationalen Karstadt Sports Citylaufes am 18.3. in Dresden, dem Stadtwerke Kö-Lauf in Düsseldorf am 2.9. und beim Finale am 14.10. in Berlin beim The  Great 10 k waren die Grundlage für seinen Gesamt- sieg in der U18. Stolz konnte er in Siegen die Siegerehrung ge- nießen und freute sich mit sei- ner Familie und seinem Trainer Udo Hendel über diesen groß- artigen Erfolg. Herzlichen Glück- wunsch ins Vogtland und weiter- hin eine stetige Entwicklung auf dem Weg in den ...

    Weiterlesen ...
  • Nur noch 9 Tage Zeit für die Stimmabgabe zur Sportlerwahl 2018

    29 Nov 2018 / von Geschäftsstelle

    Bis zum 8. Dezember 2012 besteht noch die Möglichkeit zur Stimmabgabe bei der Wahl der Sportlerin, des Sportlers und der Mannschaften 2018 im Freistaat Sachsen. Drei Leichtathletinnen unseres Verbandes wurden durch die Sportjournalisten unter die besten zehn Sportler- innen aller Sportarten nominiert; ein starkes Ergebnis. Zwei Vize- europameisterinnen von Berlin sind darunter. Kristin Gierisch (s. Beitrag: Das Gesicht der DHM 2019) und Christina Schwanitz vom LV 90 Erzgebirge. Christina Schwanitz hat es geschafft, nach der Geburt ihrer "Krümel" wieder in die Weltspitze vorzu- stoßen. Ihr Trainer Sven Lang hat daran einen großen Anteil.

    Weiterlesen ...

Lichtenauer Sachsen-Cup

  • 13. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen-Cup 2018 - 33. Glauchauer Herbstlauf

    12 Nov 2018 / von Veranstalter

    Nach einer stürmischen Zwangspause im vorigen Jahr hieß es am Sonntag, dem 28.10.2018 wieder „Sport frei“ zum Glauchauer Herbstlauf an der Sachsenlandhalle. Die TSG Glauchau als Veranstalter hatte wieder keine Mühen gescheut, um die 33. Herbstlauf-Auflage zu einer stimmungsvollen Laufveranstaltung für die ganze Familie werden zu lassen. Ein passendes Wetterzeitfenster schaffte zum Lauf recht vernünftige Bedingungen. Mit 2245 Läufern, 111 Walkern und 20 Wanderern wurde die Rekordmarke an Teilnehmern von 2016 nur knapp verfehlt. Viele hatten wahrscheinlich die schlechte Wetterprognose im letzten Moment noch abgehalten, nach Glauchau zu kommen. Die Vormeldezahlen waren deutlich höher. Allein auf der Halbmarathonstrecke stehen 479 Finishern 561 Vormelder gegenüber.

    Weiterlesen ...
  • 39. Tharandter Waldlauf - 12. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen-Cup 2018

    06 Sep 2018 / von Veranstalter

    Bestes Laufwetter …… hat mehr als 500 LäuferInnen an die Waldbühne auf dem Hartheberg in Kurort Hartha zum 39. Tharandter-Wald-Lauf gelockt. Vor allem die Teilnehmer auf den langen Strecken werden sich über die relativ niedrigen Temperaturen gefreut haben. Konnten sie doch so an einigen der vier Verpflegungsstellen einfach vorbeilaufen. Das allein wird aber nicht der Grund für die vielen schnellen Zeiten (im Vergleich zum Vorjahr) gewesen sein, sondern viel mehr, dass sich die anspruchsvollen aber schönen Strecken rumgesprochen haben und Einige fast ihre Marathonform z.B. für Berlin testen wollten. Mit Marathonambitionen hat der neue Streckenrekord auf der 2,5 km-Strecke nichts zu tun. Lennox Guylai von Lok Hainsberg hat den alten Rekord um fast eine halbe Minute unterboten. Ähnliches gelingt ihm zuletzt fast bei jedem Lauf in seiner AK U12 oder er läuft, wie kürzlich beim Dresdner Nachtlauf, mit den 16 – 18-Jährigen ins Ziel.

    Weiterlesen ...
  • 15. Sparkassen-Tauchscher Stadtlauf - 11. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen-Cup 2018

    29 Aug 2018 / von Veranstalter

    Rekord in Taucha: 821 Läufer dabei. Der „Tauchsche“, das große Stadtfest, hatte erneut einen Knaller als Eröffnung. Der 15. Sparkassen-Tauchscher Stadtlauf war mit seinen großen Feldern in allen Altersklassen und einem gelungenen Programmablauf der erste Festhöhepunkt. Das Stadtlauf-Team des Leichtathletik Club Taucha hatte wieder ganze Arbeit geleistet und wie in den vergangenen Jahren einen interessanten Kurs entlang historischer Merkmale der Altstadt, wie dem Tauchaer Schlossberg, dem Zillewinkel und der St. Moritz-Kirche, vorbereitet. Die Innenstadt wurde mit Unterstützung der Stadtverwaltung während des Laufes komplett freigehalten. Der Veranstalter vermeldete die Rekordteilnehmerzahl 821, wobei in allen Wettbewerben aufgestockt werden konnte.

    Weiterlesen ...
Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018