Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

News

    Kadersystem des Deutschen Spitzensportes ab 2018 neu geordnet
    15 Nov 2017 / von Jörg Fernbach

    Die bisherige Kaderstruktur im Spitzensport (A,B,C-Kader) wurde mit Ausrichtung auf die Olympischen Sommersportarten 2020 in Tokio neu fixiert. Für die Leichtathletik geht es vor Olympia aber bereits 2018 um internationale Erfolge. Vom 7.-12. August kämpfen im Berliner Olympiastadion mehr als 1500 Athletinnen und Athleten um Titel und Medaillen. Die Einordnungen erfolgen jetzt in Olympiakader (OK), Perspekti- vkader (PK) und die Nachwuchs- kader 1-3 (NK 1- NK 3). Auf dieser Grundlage erfolgte vom DLV die Einstufung der DLV-Bundeskader für 2018.

    Tagung des Geschäftsführenden Präsidiums mit den Vorsitzenden der RWK, Stadt- und KV am 11.11.2017
    13 Nov 2017 / von Jörg Fernbach

    Ein Ergebnis der Klausurtagung des GFP mit den Vorsitzenden der Regionalwettkampf- kommissionen und den Kreis(Stadtverbänden) am 13./14. November 2015 in Grüna war die Übereinstimmung aller Beteiligten, sich einmal jährlich zum Erfahrungsaustausch zu treffen. Am 11. November 2017 trafen sich jetzt die Mitglieder des GFP im Forum der Ostsäch- sischen Sparkasse in Dresden nun zum 3. Mal mit den Vorsit- zenden der RWK`s und der Kreis-und Stadtverbände um sich mit den aktuellen Problemen unserer Arbeit zu beschäftigen.

    Der Leipziger Rudi Ulbrich wurde 80
    13 Nov 2017 / von Peter Strauß

    Wer kennt ihn nicht in der Leip- ziger Laufszene, den Organisator vom LC Auensee – Rudi Ulbrich. Als aktiver Läufer und auch als Organisator ist der nunmehr 80jährige bei vielen Laufveran- staltungen in und um Leipzig dabei. Nach dem Krieg verschlug es den geborenen Kölner nach Sachsen, zuerst nach Zittau, spä- ter nach Leipzig. Ende der fünf- ziger Jahre fand er viel Gefallen am Sport, da speziell am Fußball und an der Leichtathletik. „Ich wollte mich fit halten, da habe ich auch alle Disziplinen der Leichtathletik probiert. Aber dann während der Armeezeit kam die Laufbegeisterung durch, denn 1979 war Rudi erstmals beim Rennsteiglauf dabei, und da gleich beim Supermarathon!

    LVS-Trainertagung 2017
    09 Nov 2017 / von Geschäftsstelle

    Am 25. November wird die diesjährige Trainertagung in Leipzig im Sportgymnasium (Marschner Str. 30) stattfinden, Beginn ist 9.30 Uhr. Eingeladen ist der DLV-Cheftrainer (neu: Leitender Direktor Sport des DLV) Herr Idriss Gonschinska, der zur Bilanz des DLV 2017 sprechen wird. Für das Fort- bildungsthema konnten wir Frau Prof. Dr. Maren Witt (Uni Leipzig) gewinnen, die zum schnellig- keitsbetonten Nachwuchstrai- ning referieren wird. Im zweiten Teil der Tagung wollen wir er- folgreiche Nachwuchsathleten der U18 und U20 und erfolg- reiche Trainer unseres Verban- des ehren. Abschließend (gegen 14.00 Uhr) erfolgt die Berufung unserer...

Weitere News

  • Hartmut Behrendt lebt nicht mehr

    13 Nov 2017 / von Peter Strauß

    Am 26. Oktober verstarb im Alter von 80 Jahren der Leipziger Mehrkämpfer Hartmut Behrendt. Der ehemalige Zehnkämpfer nahm an zwei Länderkämpfen und an den Olympiaausscheidungen 1960 teil. Im Seniorenalter war er bei mehreren Deutschen und Sächsischen Meisterschaften erfolgreich. Hartmut Behrendt hält heute noch einige sächsische Seniorenbestleistungen im Wurfbereich der Altersklassen 65 und 70. Wir übermitteln seinen Angehörigen unser tiefes Mitgefühl und werden ihn in guter Erinnerung behalten.
    Peter Strauß

  • Dr. Hans-Peter Löffler zum 80.

    08 Nov 2017 / von Peter Strauß

    Der ehemalige Lehrwart des LVS, Dr. Hans-Peter Löffler aus Leipzig, feierte am 6.11. seinen 80. Geburtstag. Sein Leben bescherte ihm eine interessante und erfolgreiche Tätigkeit im Sport, und da speziell in der Leichtathletik. Der aus Thüringen stammende ehemalige Sprinter wurde da schon 1961 als Lehrer gleichzeitig Leiter einer Schul- sportgemeinschaft an der EOS in Greiz. Fünf Jahre später nahm Dr. Löffler seine Tätigkeit an der ehemaligen DHfK in Leipzig auf. 25 Jahre bildete er an der DHfK Diplomsportlehrer aus, und außerdem war er viele Jahre Leiter einer Forschungsgruppe Nachwuchs-Leichtathletik, sowie Mitarbeiter im Trainerrat Nachwuchs im ehemaligen DVfL.

    Weiterlesen ...
  • Das "Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein" für den SC DHfK

    06 Nov 2017 / von Jörg Fernbach

    In drei Galaveranstaltungen wurde in diesem Jahr durch den DOSB und die Commerzbank an 25 deutsche Vereine das Grüne Band" verliehen. Nach Frankfurt/ M. und Düsseldorf erfolgte nun die letzte Ehrung am 1. Novem- ber in Leipzig. Alle Geehrten ha- ben in den vergangenen Jahren besondere Leistungen in der Nachwuchsarbeit erbracht und sich damit die traditionsreiche Auszeichnung verdient. Das „Grüne Band“ wurde mittlerweile im 31. Jahr von der Commerz- bank und dem Deutschen Olym- pischen Sportbund (DOSB) ver- geben. Unter den Geehrten auch die Leichtathletik-Abteilung des SC DHfK Leipzig.

    Weiterlesen ...

Lichtenauer Sachsen-Cup

  • HERWART verhindert Finale im Lichtenauer Sachsen-Cup 2017

    30 Okt 2017 / von Jörg Fernbach

    Es war eine verdammt schwere Entscheidung für die Organisa- toren der TSG Glauchau um Matthias Etzold und den Ober- bürgermeister von Glauchau, Dr. Peter Dressler am Morgen des 29. Oktober 2017. 31-mal war der Glauchauer Herbstlauf schon erfolgreich absolviert wor- den und in diesem Jahr war die Zahl der Vormelder auf ein neu- es Rekordhoch von über 2.600 geklettert. Aber das Sturmtief HERWART lies keine andere Entscheidung zu. Die wunder- schöne Strecke des Herbstlaufes ist geprägt durch seine Führung durch Parkanlagen und entlang der Zwickauer Mulde, was aber in diesem Jahr zum ...

    Weiterlesen ...
  • 11. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen-Cup 2017 - 38. Tharandter Waldlauf

    11 Sep 2017 / von Petra Hesse

    Erste Vorentscheidungen beim Lichtenauer Sachsen-Cup 2017, der ranghöchsten Laufserie Sachsens -
    Tharandt, 9.9.: Wo liegt der Mittelpunkt Sachsens? Im Kurort Hartha! Für diesen entschieden sich mehr als 400 Laufsportler am Wochenende - trotz zahlreicher Angebote von Laufwettbewerben in der näheren Umgebung. Für viele Laufsportler ging es beim Tharandter Waldlauf insbesondere darum, noch wertvolle Punkte im vorletzten Lauf des Lichtenauer Sachsen-Cups zu sammeln. In der einen oder anderen Altersklasse ist nun schon die Entscheidung gefallen!

    Weiterlesen ...
  • 9. Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen Cup 2017-14. Sparkassen-Tauchscher Stadtlauf

    30 Aug 2017 / von Peter Strauß

    Teilnehmerrekord und ein schneller Deutscher Marathonmeister - Der „Tauchscher“, dass große Stadtfest, hatte viele Menschen bei bestem Sommerwetter auf die Straßen gelockt. Einer der ersten Festhöhepunkte war wieder der 14. Sparkassen-Tauchscher Stadtlauf, der gleichzeitig Wertungslauf im Lichtenauer Sachsen Cup, im Nordsachsen- und Dübener-Heide-Cup und bei der Leipziger Stadtrangliste war. Absolute Aufmerksamkeit fand allerdings vor Beginn der langen Läufe der jüngste Nachwuchs. Die Bambinis waren so zahlreich vertreten, dass der Veranstalter zwei Läufe rund um den Markt mit jeweils über 60 Teilnehmern starten musste. Damit war auch schon der Grundstein für einen neuen Teilnehmerrekord gelegt, denn am Ende freute sich der Präsident des LC Taucha, Uwe Kleine: „ 618 Teilnehmer bei unserer heutigen Laufveranstaltung, meine Erwartungen wurden da weit übertroffen, und unsere vielen Helfer haben für einen tollen Ablauf gesorgt – ein Dankeschön an dieser Stelle“.

    Weiterlesen ...
Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2014