Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

News-Archiv Leistungssport

  • DLV Jugendlager zur EM 2018 in Berlin

    18 Apr 2018 / von Jörg Fernbach

    Im Zusammenhang mit der EM in Berlin veranstaltet die Deutsche Leichtathletik-Jugend ein Nationales Jugendlager in Berlin. Hier dazu die >> Ausschreibung zum DLV Jugendlager (04.-13. August) zur EM in Berlin. Der LV Rückmeldebogen und der Teilnehmerbogen für das Jugendlager stehen auf der LVS HP unter dem Button "Formulare". Die Nominierung der Teilnehmenden durch die LVs bitte bis zum 22. April auf dem LV-Rückmeldebogen inkl. aller Teilnehmerbögen an Benjamin Heller senden. Kontaktdaten – E-Mail: benjamin.heller@leichtathletik.de Telefon: 06151 – 770849 -
    Jörg Fernbach

    Weiterlesen ...
  • Leichtathletik-DM 2018 Nürnberg

    18 Apr 2018 / von Geschäftsstelle

    Die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Nürnberg (21./22. Juli) werden mit einer Kugelstoß-Show auf dem Haupt- markt eingeläutet. Am 19. Juli betreten die amtierenden deutschen Europameister David Storl und Christina Schwanitz mitten in der Innenstadt der Franken-Metropole den Ring in der aus dem Stadion ausgelagerten „Berlin2018-Arena“. Bei den Titelkämpfen fällt die Entscheidung um die Startplätze für die EM in Berlin (7. bis 12. August). Das Kugelstoß- Event mitten auf dem Nürnberger Hauptmarkt ist ganz nach dem Geschmack des dreimaligen Europameisters David Storl (SC DHfK Leipzig).

    Weiterlesen ...
  • Trainertagung 2018 – Grundlagentraining und Berufung der Talentstützpunkte durch den Präsidenten des LVS, Dr. Tassilo Lenk

    18 Apr 2018 / von Joachim Erdmann

    Am 13. und 14.04. fand die dritte Trainertagung zum Grundlagen- training für die Talentstütz- punkte unseres Verbandes auf dem Rabenberg statt. 40 Trainer- kollegen und Kolleginnen sind der Einladung gefolgt und haben sehr konstruktiv und kritisch von Freitagabend bis Samstagnach- mittag getagt. Dr. Tassilo Lenk hat die Tagung eröffnet und zur aktuellen Situation unseres Verbandes gesprochen. Anschließend berichtete Ronny Kaiser, ehemaliger Geschäfts- führer des Ski-Verbandes, über Probleme und Lösungen in der Nachwuchsförderung im sächsischen Ski-Sport.

    Weiterlesen ...
  • Gute Resonanz beim 49. Göltzschtal-Marathon- LM Straße

    11 Apr 2018 / von Veranstalter

    Im Rahmen des 49.Göltzschtal-Marathon fanden am 7.April im vogtländischen Lengenfeld die 28. Landesmeisterschaften im Straßenlauf von Sachsen statt. Insgesamt starteten 581 Läufer- innen und Läufer bei dieser Traditionsveranstaltung des VfB Lengenfeld 1908. Um die Medaillen des LV Sachsen kämpften 142 Athleten. Der Stellvertreter des Landrates Dr. Uwe Drechsel, der Präsident des LV Sachsen Dr. Tassilo Lenk und der Bürgermeister von Lengen- feld Volker Bachmann begrüßten die Teilnehmer aus nah und fern. Im Halbmarathon der Männer und Frauen stellte der Citylauf-Verein Dresden mit Andre Fischer (1:15:28) und Ina Zscherper (1:24:12) die Landesmeister.

    Weiterlesen ...
  • Eine über Jahrzehnte bekannte Stimme ist für immer verstummt

    04 Apr 2018 / von Jörg Fernbach

    Die Mitglieder des Präsidiums, der Kommission Sprecher, die Trainer und Aktiven des LV Sachsen trauern um Bernd Sehmisch und sagen danke für seine Jahrzehnte lange Sprecher- tätigkeit. Bernd Sehmisch ver- starb am 26. März 2018 im Alter von 79 Jahren. Danke Bernd.
    Über 40 Jahre war Bernd der Leichtathletik als Sprecher eng verbunden. Seine Kontakte zur Leichtathletik begleiteten ihn aber im Prinzip schon sein ganzes Leben lang. Seit Bernd Sehmischs aktiver Zeit, als er in Demmin im Hochsprung als 17-jähriger mit 1,71 m Bezirksrekord erzielte und zum SC Dynamo Berlin kam, sind Jahrzehnte ins Land gegangen, die er der Leichtathletik widmete.

    Weiterlesen ...
  • Anzahl Medaillen der Hallen-Senioren EM in Madrid erhöht sich auf 13

    04 Apr 2018 / von Jörg Fernbach

    Die Auswertung einer internationalen Seniorenmeisterschaft ist ein aufwendiger Prozess. Insgesamt 26 (m/w) Altersklassen und 20 Disziplinen pro AK ergeben 520 Wettbewerbe. Leider ist bei der Auswertung der HEM in Madrid das Ergebnis unseres sächsischen Diskuswerfers in der M40, Alexander Sommer (LARG Hoyerswerda) nicht einbezogen worden. Alexander Sommer wurde Vizeeuropameister im Diskuswurf mit einer Weite von 42,48 m. Herzlichen Glückwunsch für diese klasse Leistung und eine Entschuldigung fürs "Überlesen"...

    Weiterlesen ...
Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2014