Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

News-Archiv Leistungssport

  • Foto: Iris Hensel

    Einladung zum Trainerworkshop „Dreisprung“ am 13. und 14. April 2019

    11 Mär 2019 / von Geschäftsstelle

    Liebe Trainerkolleginnen und -Kollegen,
mit freundlicher Unterstützung des Sächsischen Leichtathletik Verbandes, lädt das DLV Dreisprung-Team um Massala Felski und Jens Hoyer zu einer Trainerfortbildung zum Thema Dreisprung, „Springen im Nachwuchsbereich“ nach Chemnitz (13.-14.04.2019) ein. Gerne würden wir euch die Möglichkeit bieten mit uns und anderen Trainern in den Austausch und die Diskussion rund um das Thema Sprung einzusteigen. In mehreren Theorie- und Praxiseinheiten werden an zwei Tagen verschiedenen Inhalte erarbeitet und vermittelt...

    Weiterlesen ...
  • Unsere Senioren erkämpften 96 Medaillen bei den DHM in Halle

    05 Mär 2019 / von Peter Strauß

    Rund 1100 Aktive waren an drei Tagen bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in der Sporthalle Brandberge in Halle am Start und sorgten teilweise für große Felder und tolle Ergebnisse. Mit dabei auch eine große Delegation aus dem Sachsenland, denn unsere Vertreter waren in der Saalestadt mit 38 Meistertitel, 25 Silber- und 33 Bronzemedaillen sehr erfolgreich, was deutlich zeigt: Die Seniorenleichtathletik lebt in Sachsen! Wie im vergangenen Jahr sorgte die Familie Herrmann von Vorwärts Frankenberg wieder für viele vordere Plätze: Acht Gold-, 4 Silber- und 2 Bronzemedaillen waren im Reisegepäck, wobei Sohn Matti vierfacher ...

    Weiterlesen ...
  • Drei Medaillen für die sächsischen Hallen-EM Teilnehmer in Glasgow

    04 Mär 2019 / von Jörg Fernbach

    Silber für David Storl in Glasgow - Mit einer Saisonbestleistung von 21,54 m erkämpfte sich David Storl vom SC DHfK Leipzig bei der Hallen-EM in Glasgow den Vizeeuropameistertitel im Kugelstoßen. Er musste sich nur dem Freiluft-Europameister von 2018, Michael Haratyk aus Polen geschlagen geben, der bereits in seinem 1. Versuch mit 21,65 m die Siegerweite stieß. Für David Storl ist der Vizeeuropameister- titel 2019 in der Halle insgesamt bereits seine 15. internationale Medaille. So kann es weiterge- hen auf dem Weg zur WM nach Doha. Herzlichen Glückwunsch an unseren Silbermedaillenge- winner und seinen Trainer Wilko Schaa. Die Zentimeterkrimis bei der Hallen EM 2019 von...

    Weiterlesen ...
  • Zwei erfolgreiche Zwillingsschwestern im Gehen, erfolgreich und aus Sachsen

    04 Mär 2019 / von Jörg Fernbach

    Wann gab es das schon einmal? fragt der neue Deutsche Hallenmeister 2019 im Gehen bei den Senioren in der M60 Uwe Schröter von der LG Vogtland. Und ergänzt: "Die auch noch in der gleichen Altersklasse unterwegs sind und im gleichen Jahr geboren wurde: Und Uwe Schröter weiß auch die Antwort dazu. In Sachsen sind es die Zwillingsschwestern Brit Schröter (im Bild SN 769) und Bianca Schenker (768) vom LAV Reichenbach sowie Ina (821) und Jana Keller (822) von den Sportfreunden Neukieritzsch. Bei den DHM der Senioren in Halle sind die 1974 geborenen Geherinnen im 3000 m Bahngehen der W45 an den Start gegangen.

    Weiterlesen ...
  • Sächsischer Diskusjubel in Sindelfingen bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend

    25 Feb 2019 / von Peter Strauß

    Der abschließende Höhepunkt der Hallensaison für unsere Jugend waren die DM im Sindel- finger Glaspalast und der Winterwurf. Über 60 Teilnehmer aus dem Sachsenland standen dort in den Teilnehmerlisten. Während es am ersten Tag mit der Ausbeute von Medaillen und vorderen Plätzen nicht gut aussah, kam am zweiten Tag die Wende. Die Chemnitzer Diskus- werfer sorgten da mit drei Gold- medaillen für eine befriedigende Bilanz. Neben den drei Deutschen Meistertiteln gab es für die Sachsen je zweimal Silber und Bronze und auf den für die Punktwertung wichtigen Rängen vier bis acht zahlreiche ...

    Weiterlesen ...
  • Auf dem roten Teppich zum Landesmeistertitel über 10 km

    25 Feb 2019 / von Jörg Fernbach

    Es wird am 17. März schon etwas Besonderes sein, wenn beim Karstadt Sports Citylauf Dresden die Läuferinnen und Läufer über den "Roten Teppich" ins Ziel ein- laufen. und nicht nur dies ist ein neues Highlight des Laufes, in dessen Rahmen über die 10 km Straße auch die sächs. Landes- meisterinnen und Landesmeis- ter gekürt werden. Start und Ziel sind nicht mehr am Dresdner Rathaus, es gibt eine komplett neue Streckenführung, direkt im Messegelände des Dresdner Ostra-Geheges. Auch werden die 10 km nicht mehr als 2 Runden gelaufen, sondern es gibt eine neu konzipierte 10 km-Strecke. Am Start erhalten die Landes- meisterschaftsteilnehmer eine gesondert gekennzeichnete ...

    Weiterlesen ...
Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018