Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

Bei der Team-EM in Bydgoszcz sind 6 sächsische Leichtathleten/innen dabei

05-08-2019 18:56
von Jörg Fernbach
Kristin Gierisch Foto: Iris Hensel

Nach der DM ist vor der Team-EM. Eine Woche nach den erfolgreichen Deutschen Meisterschaften im Berliner Olympiastadion steht schon der nächste leichtathletische Höhepunkt an. Im polnischen Bydgoszcz steht vom 9. bis zum 11. August vor der deutschen Auswahl die Aufgabe der Titelverteidigung. 2017 hatte das deutsche Team im französischen Lille den Sieg erkämpft und auch 2019 kämpfen die 50 Nominierten (25 Männer/25 Frauen) wieder um Platz 1. Zu den 50 Nominierten gehören aus unserem Landesverband die Sprinter Marvin Schulte und Roy Schmidt, beide vom SC DHfK Leipzig, für die 4x100 m Staffel und Marvin Schlegel vom LAC Erdgas Chemnitz für die 4x400 m Staffel.
Drei frisch gekürte Deutsche Meister von Berlin aus Sachsen gehören natürlich auch zum Aufgebot für die Team-EM. Im Dreisprung vertreten Deutschland Kristin Gierisch und Max Heß, beide vom LAC Erdgas Chemnitz und im Kugelstoßen Christina Schwanitz vom LV 90 Erzgebirge.
Viel Erfolg in Bydgoszcz und einen guten Wettkampf auf dem Weg zur WM in Doha.
Jörg Fernbach

Zurück

Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018