Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

DLV nominiert 128 Athleten/innen für Berlin, darunter 11 aus Sachsen

26-07-2018 17:54
von Jörg Fernbach
DHM-2017-Marvin-Schlegel-Foto-Iris-Hensel
Marvin-Schlegel - © 2017 Foto Iris Hensel

Höhepunkt der Leichtathletik-Saison 2018 sind die Europameisterschaften vom 7.-12. August im Olympiastadion Berlin. Eine echte Heim-EM und für unsere sächsischen Kader das Maximalziel 2018.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat jetzt die Nominierungen für Berlin vorgenommen und aus Sachsen folgende Sportlerinnen und Sportler nominiert:

Christina Schwanitz (LV90 Erzgebirge) im Kugelstoßen-Trainer Sven Lang
Kristin Gierisch ( LAC Erdgas Chemnitz) im Dreisprung-Trainer Harry Marusch
Max Heß (LAC Erdgas Chemnitz) im Dreisprung-Trainer Harry Marusch
David Storl (SC DHfK Leipzig) im Kugelstoßen-Trainer Wilko Schaa
Franziska Hofmann (LAC Erdgas Chemnitz) über die 100m Hü.-Trainer Jörg Möckel
Rebekka Haase (LV 90 Erzgebirge) für die 4x100m Staffel-Trainer Jörg Möckel
Sebastian Hendel (LG Vogtland) über 10.000 m-Trainer Udo Hendel
Marvin Schlegel (LAC Erdgas Chemnitz) für die 4x400m St.-Trainer Jörg Möckel
Alexander John (SC DHfK Leipzig) über 110m Hürden-Trainer Ronald Stein
Roy Schmidt (SC DHfK Leipzig) für die 4x100 m Staffel-Trainer Ronald Stein
Marcus Schöfisch von lauftraining.com-Trainer Ronny Martick-wurde bereits für das EM-Team im Marathon nominiert.

Zur letzten EM in Amsterdam 2016 waren 12 Athletinnen und Athleten aus unserem Verband am Start und sie brachten 4 der 5 deutschen Europameistertitel mit nach Hause. Sieben der Amsterdam Teilnehmer/innen kämpfen in Berlin wieder mit um Titel und Medaillen und vier unserer Teilnehmer gehen zum ersten Mal bei einer EM an den Start. Berlin 2018 ist der Einstieg ins EM-Geschehen für Franziska Hofmann, Marvin Schlegel, Marcus Schöfisch und Sebastian Hendel.

Wir gratulieren unseren Sportlerinnen und Sportlern zur Nominierung für die EM und wünschen ihnen bis dahin noch eine verletzungsfreie Vorbereitungszeit und dann im Olympiastadion große Erfolge.
Jörg Fernbach

Zurück

Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018