Telefon 0371 511 850 - E-Mail: lvsachsen@t-online.de

Kristin Gierisch-Das Gesicht der Deutschen Hallenmeisterschaften 2019

26-11-2018 18:46
von Jörg Fernbach
Foto: Iris Hensel

Auf den Plakaten für die Deutschen Hallenmeisterschaften 2019 in der ARENA Leipzig ist Kristin Gierisch bereits in der Öffentlichkeit zu sehen und an dieser Stelle eine Bitte an alle unsere Mitglieder: Nutzt diese Plakate für die Werbung für die nun bereits zum 66. Mal stattfindenden  Deutschen Hallenmeisterschaften in der Leichtathletik und sichert euch die Tickets für die Deutschen Hallenmeisterschaften am 16. und 17. Februar 2019 (www.leichtathletik.de)
Kristin Gierisch hat eine tolle Erfolgsserie in den vergangenen, aber auch in diesem Jahr, hingelegt. Hier nur eine kurze Übersicht: Drei Deutsche Meistertitel im Freien, drei Deutsche Hallenmeistertitel, 2016 in Portland (USA) Vizeweltmeisterin in der Halle, 2017 in Belgrad Hallenweltmeisterin und in diesem Jahr bei der Heim-EM  mit einem klasse Sprung von 14,45 m Vizeeuropameisterin im Berliner Olympiastadion.
Jetzt wurde Kristin Gierisch vom LAC Erdgas Chemnitz (Trainer Harry Marusch) von den sächsischen Sportjournalisten/innen unter die besten 10 sächsischen Sportlerinnen (mit Christina Schwanitz und Rebekka Hasse-beide LV 90 Erzgebirge) gewählt. Herzlichen Glückwunsch dazu und jetzt zählt jede Stimme in der Sportlerumfrage 2018. Gebt bitte eure Stimme unseren Nominierten, zu denen auch David Storl vom SC DHfK Leipzig als einziger Leichtathlet gehört. Am 12. Januar 2019 erfolgt im Internationalen-Congreß-Center Dresden während  einer großartigen Sportgala die Ehrung der Besten und wir gehören mit unseren Nominierten zu den Besten. Deshalb gebt eure Stimme unter: www.sport-fuer-sachsen.de Kristin Gierisch, Christina Schwanitz, Rebekka Haase und David Storl. (Christina Schwanitz, Rebekka Haase und David Storl werden noch vorgestellt). 3 Leichtathletinnen unter den 10 Nominierten bei den Frauen erfordert eine gewaltige Anstrengung von uns und deshalb bittet alle eure Sportfreunde, Angehörigen und Bekannte um ihre Stimmabgabe, damit am 12. Januar 2019 die Sportgala im ICC Dresden von unseren Vier geadelt wird.
Jörg Fernbach

Zurück

Leichtathletik-Verband Sachsen e.V. © 2018