Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Willkommen auf der Homepage des Leichtathletik Verband Sachsen e.V.
Wir sind stolz auf Sven Lang
Aktuelle News: Wir sind stolz auf Sven Lang
von Jörg Fernbach
Foto: Jörg Fernbach

Das war die übereinstimmende Meinung der Teilnehmer an der außerordentlichen Tagung per Video des Geschäftsführenden Präsidiums des LVS, als der Präsident Dr. Lenk die GFP Mitglieder über die Ernennung von Sven Lang zum Leitenden Bundestrainer Wurf des Deutschen Leichtathletik-Verbandes informierte.

Nach seinem Studium der Sportwissenschaften, dass er 1989 erfolgreich an der DHfK Leipzig beendete, gehörte Sven Lang zu den Gründungsmitgliedern des LV 90 Thum, jetzt LV 90 Erzgebirge und seit dieser Zeit kennen sich auch der Leitende Landestrainer des LVS, Joachim Erdmann und Sven Lang. Wer kann es also besser auf den Punkt bringen, als Joachim Erdmann. Sein Fazit:   „Sven Lang ist uns allen als langjähriger, kompetenter und erfolgreicher Trainer in Sachsen sehr gut bekannt. Mit seinen Erfolgen, mit seinen Top-Athleten auf der internationalen Bühne, allen voran David Storl und Christina Schwanitz, hat er auch große Anerkennung beim DLV und auf internationaler Ebene erlangt. Seit dem Beginn des Jahres 2021 wurde Sven Lang die Verantwortung als leitender Bundestrainer Wurf im DLV übertragen. Damit führt er die Trainer und Athleten in der erfolgreichsten Disziplingruppe der deutschen Leichtathletik. Eine große Herausforderung für ihn und das Trainerteam, diesem Anspruch auch zukünftig gerecht zu werden. Sven Lang wäre nicht Sven Lang, wenn er sich nicht auch weiterhin sich um seine Trainingsgruppe (C. Schwanitz, S. Schmidt, K. Maisch, C. Trinemeier, K. Häßler und M. A. Loibl) als Heimtrainer und um den LV 90 Erzgebirge kümmern würde. Nun stehen trotz der Corona-Pandemie große international Höhepunkt in diesem Jahr an – Olympische Spiele und Europameisterschaften. Auch im Nachwuchsbereich bereiten sich die Athletinnen und Athleten auf die EM U23, die WM U20, EM U20 und die EM U18 vor. Eine solche Häufung von internationalen Meisterschaften gab es noch nie. Somit steht Sven Lang mit seinen Athletinnen und Athleten und mit dem gesamten Wurfteam in Deutschland vor einer Mamut Aufgabe.   Wir wünschen ihm ganz viel Kraft und ein gutes Händchen für die oft nicht leichten Entscheidungen! Deine Trainerkollegen in Sachsen“

Die Präsidiumsmitglieder des Leichtathletik-Verbandes Sachsen gratulieren Sven Lang sehr herzlich zur Berufung in diese sehr verantwortungsvolle Aufgabe und wünschen ihm, wie seine Trainerkollegen viel Erfolg.

Jörg Fernbach

Zurück

© Copyright 2021 Leichtathletik-Verband Sachsen e.V.. All Rights Reserved.